Portrait

 Als ich im Jugendalter meine ersten Schritte in die Berge getan habe, hat sich sofort eine leidenschaftliche Liebe zu den hohen Wänden, tiefen Tälern und zerklüfteten Gletschern entwickelt.

Nach zahlreichen Gipfeln in den Alpen, der Hohen Tatra, im Himalaya und Karakorum und in Großbritannien war mein Lebenstraum geboren: ich wollte in den Bergen arbeiten! Ich schloss meine Ausbildung zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer ab. Seit 2003 bin ich als Profi mit meinen Gästen am Berg.

Durch meine Arbeitsweise fühlen sich die Gäste bei mir vor allem SICHER. Als Berführer ist es mein Ziel, eine Beziehung zu meinen Gästen aufzubauen, die auf gegenseitigem VERTRAUEN basiert. Besonders freue ich mich, dass meine Stammgäste über die Jahre immer mehr bei mir LERNEN und wir gemeinsam immer wieder neue Bergwelten ENTDECKEN. Ich lege Wert auf kleine Gruppen, so wird mein Bergprogramm von FLEXIBILITÄT geprägt.

Meine Arbeit bei Filmproduktionen und als Bergfilmer ist meine zweite große Leidenschaft. Eine Geschichte in bewegten Bildern zu erzählen, ist eine Herausforderung, für die ich brenne.